Artelac® NighttimeGel

Für entspannte Augenblicke

Unser nächtlicher Versorger

Bei allen Formen des trockenen Auges*

Intensive, langanhaltende Befeuchtung und Pflege zur Nacht, als Begleiter zu dünnflüssigen Augentropfen

 

Jetzt Produkt bestellen

Produkt

Intensive Pflege zur Nacht

In der Nacht produzieren wir weniger Tränenflüssigkeit als tagsüber. Zusätzlich kann ein unvollständiger Lidschluss im Schlaf eine bestehende Augentrockenheit verstärken.

Zeit für Artelac® NighttimeGel: Es unterstützt und versorgt Ihre Augen intensiv mit Feuchtigkeit und pflegt so die Augenoberfläche.

Artelac® NighttimeGel stellt eine gute Begleitbehandlung bei allen Formen des trockenen Auges* dar. Es eignet sich besonders für diejenigen, die unter anhaltenden trockenen Augen leiden und ihre Behandlung mit einem dünnflüssigen Tränenersatzmittel (z. B. Artelac® Splash, Artelac® Rebalance) zusätzlich unterstützen möchten. 

Eigenschaften & Vorteile

Schutz zur Nacht

Das dickflüssige, lipidhaltige Gel eignet sich besonders für die Anwendung zur Nacht, wenn die natürliche Produktion des Tränenfilms reduziert ist.

Besonders gehaltvoll

Carbomer bindet und spendet Feuchtigkeit, während Lipide die Verdunstung der Tränenflüssigkeit verringern. So bietet das Gel eine intensive und langanhaltende Pflege zur Nacht.

Als Begleiter zu dünnflüssigen Augentropfen

Verwenden Sie Artelac® NightimeGel zusätzlich zu dünnflüssigen Augentropfen – für eine langanhaltende Linderung der Symptome bei allen Formen des trockenen Auges.*

Artelac NighttimeGel Imagefilm

Entspannte Augenblicke mit Artelac® NighttimeGel

Guter Schlaf ist wichtig – nur so können sich unser Körper und vor allem unsere Augen erholen. Wenn Sie besonders trockene Augen haben, können Sie diesen Prozess unterstützen – mit Artelac® NighttimeGel: Als Zusatz zu dünnflüssigen Augentropfen ist das dickflüssige und lipidhaltige Gel besonders zur Anwendung zur Nacht geeignet.

Empfehlung zur Anwendung von Artelac® NighttimeGel

So verwenden Sie Artelac® NighttimeGel

  1. Waschen Sie vor der Anwendung stets Ihre Hände. Nehmen Sie vor jeder Anwendung die Schutzkappe von der Spitze der Tube ab.
  2. Neigen Sie den Kopf leicht nach hinten. Ziehen Sie mit einem Finger der freien Hand Ihr unteres Augenlid vorsichtig nach unten. Halten Sie die Tube mit der Tropfspitze nach unten senkrecht über Ihr Auge. Drücken Sie die Tube leicht zusammen, um einen Geltropfen in das Auge einzutropfen.
  3. Setzen Sie die Schutzkappe nach jeder Anwendung wieder auf die Tube auf. Schließen Sie anschließend das Auge und bewegen Sie es langsam in alle Richtungen. Blinzeln Sie, um den Geltropfen möglichst gut auf der Augenoberfläche zu verteilen.

Bei der Anwendung von Artelac® NighttimeGel mit Kontaktlinsen sind diese herauszunehmen. 15 Minuten nach der Anwendung können diese wieder eingesetzt werden.
Artelac® NighttimeGel führt unmittelbar nach der Anwendung zu einer kurzfristigen Sichttrübung, weshalb das Produkt bevorzugt zur Nacht verwendet wird. Bei einer Anwendung tagsüber warten Sie, bis Sie wieder klar sehen können, bevor Sie Maschinen bedienen oder am Straßenverkehr teilnehmen.

Produktvarianten

ProduktEinheitPZNAnbruchshaltbarkeit
Artelac® NighttimeGel10g Gel077072116 Wochen
Artelac® NighttimeGel3 x 10g Gel077072286 Wochen

Zusätzliche Produktinformationen

Gebrauchsanweisung

Artelac® NighttimeGel

* Bei Überempfindlichkeit sollte die Behandlung abgebrochen werden.

Pflichttexte